Trend 128 Gerade im Trend: die 96 Stellung
Dehnungsstreifen vom Denken

Dehnungsstreifen vom Denken

Wenn jemand vom Denken der Schädel so anschwillt, dass er Dehnungsstreifen bekommt, ist das ein sicheres Zeichen, dass er mit einem IQ-Punkt weniger aus dem Aufwischeimer saufen würde.

Wolle: "Ich hab's dem Dirk jetzt schon viermal erklärt, und er kapiert es immer noch nicht! Wie dumm kann man eigentlich sein?" Lydia: "Ach, komm, Wolle, das kannste doch von dem nicht verlangen. Der kriegt doch sonst Dehnungsstreifen vom Denken."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128