Trend 128 Gerade im Trend: Tüddelkram
Sacknaht vergolden

Sacknaht vergolden

diesen Begriff kann man für reiche Schnösel verwenden, die schon alles haben und nicht mit dem Geld wohin wissen. Man kann ihn aber auch nur so zum Spaß verwenden, wo es halt reinpasst.

Gert: Alter, wusstest du dass Klaus sich schon seinen zweiten Porsche zulegt? Matze: Was? Der hat echt zu viel Geld, als nächstes lässt er sich noch die Sacknaht vergolden.

Fossi: sag mal, wo warst du gestern? Bär: Hab mir die Sacknaht vergolden lassen. Fossi: Ok, und jetzt im Ernst? Bär: Also pass auf...

User female 48 Sugarcube (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128