Trend 128 Gerade im Trend: shice
Handeule
Dröhnbüdel

Dröhnbüdel

Hamburger Ausdruck für Leute, die immer um den heißen Brei reden.

siehe oben

User male 48 Bang1000 (Hamburg) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128

Dröhnbüdel

gleichbedeutend mit Langweiler, Spießer, Spaßbremse, Party-Loser also einer einschläfernden, unspektakulären Person (dröhnen = pennen, schlafen, schlummern, dösen; Büdel = Beutel)

Wayne: "Was? Du schaust kein Fußball zur WM, musst Dich drei Tage erholen, wenn Du einen Tag feiern warst und pennst nach Feierabend sofort ein? Was bist Du denn für ein Dröhnbüdel?"

User male 48 Chaos-onkel (Hessen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128