Trend 128 Gerade im Trend: urst
Zmzz
Als druff

Als druff

Ohne Unterlass draufhauen

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
kenne ich unter: "als druff kapellt" - bedeutung von kapellt ist mir nicht bekannt,, findet aber stets anwendung in meinen wortschatz... ;-) Ypsilon vor 10 Jahren
"kapellt" = macht Musik wie eine Kapelle (geraten) Herr_cooles vor 10 Jahren
ohne unterlass draufhauen mit musik? mit einer kapelle? Ypsilon vor 10 Jahren
genau: es macht einfach spass (=musik, metaphorisch), ohne unterlass auf irgendwas draufzukloppen Herr_cooles vor 10 Jahren
sozusagen frei nach roberto schwarzo: "ein bisschen spaß muss sein..." Ypsilon vor 10 Jahren
Auch bekannt unter "als druff gehaache", so im Krankfurter Raum. "Isch haach derr gleisch uffs Aach. Un uffs annern Aach aach. Un wenn isch aber haach, Dann haach isch abber aach." -Dichter leider unbekannt- Speckkäfer vor 10 Jahren
Des is' feinster "Possen-Goethe-Style"! Bravo! Gisbört vor 10 Jahren