Trend 128 Gerade im Trend: goldener Schiss
gebeineln
kabbeln

kabbeln

sich streiten, eher gutmütig

»Also ich hab zwei Weibchen. DIe kommen aus einem Wurf und verstehen sich eigentlich ganz gut. Ich hab die Beiden jetzt gut zwei Monate und mir ist aufgefallen, dass die sich manchmal kappeln. Eine von beiden quieckt dann auch mal. Jetzt meine Frage: Ist das normal das die sich ab und zu mal kappeln um die Rangordnung noch mal klar zu machen oder könnt da mehr als nur kappeln draus werden?? «

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
die Vielweiberei ist doch hierzulande verboten.Und dann auch noch Schwestern! Pfui schäm dich! :-) kabbeln oder kappeln die sich? Mibu vor 10 Jahren
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von diesem Zitat, das lediglich dem Zwecke der sprachlichen Demonstration dienen sollte und NICHT von mir stammt!!! Da es sich hier ja um einen dialektalen Ausdruck handelt, der nur selten in die Schriftsprache findet, können - denke ich - beide Schreibungen einträchtig koexistieren. Mit b ist weitaus häufiger, der Beispielschreiber wollte wohl, dass es etwas hochdeutscher klingt. Herr_cooles vor 10 Jahren