Trend 128 Gerade im Trend: rawr
Mamellen
dotzen

dotzen

Hessischer Ausdruck für jede Art von unsanftem Kontakt mit meist unbeweglichen Gegenständen, z.B. ein Ausrutscher auf einer Bananenschale resultiert in "uff'n Abbl dotze". Ein Basketball wird "uffgedotzt". Auch bei einer Schlägerei kann man "en Dotz in die Fress" kassieren.

Gerda: "Dotz net uff'n Abbl, Bodo, da vorne uff'm Trottewar is'n Plasterstaa logger."

Heinz: "Wenn du de Christbaumständer hiedotze läßt, is was los, mein Freund, des sach ich dir."

Thomas: "Ei, un weil isch's net gesehe hab, bin isch midderer hinnere Schtoßstang an den digge Schlidde draagedotzt. War net schlimm, war kaan Kratzer drin, abber mer derf ja aach net wegfahr'n, sonst isses gleisch Unfallflucht..."

User male 48 Speckkäfer (Rheinland-Pfalz) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
jetzt hätt ich doch glatt geschworen, dieses schöne seit Kindheit benutzte Wort schon vor Monaten eingetragen zu haben. kannste mal sehen. 5* natürlich Herr_cooles vor 12 Jahren
Schade, daß Nichthessen mit diesem tollen Begriff so gar nichts anfangen können :-) Speckkäfer vor 12 Jahren