Trend 128 Gerade im Trend: Porzellansyndrom
lunse

lunse

"Lunse" ist ein typisches Wort aus dem Frankfurter Raum (Frankfurt am Main, wohlgemerkt), und beschreibt das verstohlene Beobachten (gern durch Schlüssellöcher), das Ausspionieren von zum Beispiel Weihnachtsgeschenken. Meistens im Bezug auf neugierigen Nachwuchs verwendet.

  1. Oma Ilse: "Bass uff beim Eibagge von die Geschenke. Net, daß Horst-Kevin erschendwo hinnerm Vorhang steht un lunst, was er krieht."

  2. Ursula: "Net lunse! Isch bin grad in de Unnerhos!"

User male 48 Speckkäfer (Rheinland-Pfalz) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128