Gauer Biege

Gauer Biege

Ausdruck für die Ausführung, Ankündigung und Zustand des extremen Betrinkens. Über sich selbst oder andere. Sollte laut geschrien werden. Oft im hessischen Sprachgebrauch wiederzufinden vorallem im Mühltal.

Alex: Und wie war´s gestern? Hannes: Gauer Biege!!!

oder

Hannes (volltrunken): Gauer Biege, Aldeeeeeer!!!

User male 48 04er (Hessen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128