Trend 128 Gerade im Trend: debil
Hab doch eben glatt bei Amazon meinen vollen Einkaufskorb an der Kasse stehen lassen.

Hab doch eben glatt bei Amazon meinen vollen Einkaufskorb an der Kasse stehen lassen.

nix Beschreibung nix Beispiel, bin auf'n Sprung! Mein herrenloses Körbchen und die armen Verkäuferinnen, die das alles wieder zurück ins Regal räumen müssen. Lasst Euch was einfallen, ich bin weg...

User female 48 Divaffm (Hessen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Hmmm, klingt irgendwie so, als hätte man Dir statt des Einkaufskorbs eine Tüte gereicht, die Du dann stante pede rauchtest und anschließend - vor lauter Schaloudidität - in der Umkleide der Dessous-Abteilung diese ....öhem... üppigen Körbchen liegen ließest, die dann herrenlos herumlagen. An der Kasse schließlich wolltest Du für das Modell "Amazon" statt des Preises den BH-Wert wissen, worauf die Verkäuferinnen...... (....äh, ich bin jetzt auch weg!!) ;-)) Gisbört vor 10 Jahren
Ach, Du warst das vorhin Gisbört, der da so laut um Hilfe schrie, als die ihn aus dem Laden getragen haben, weil er da ja angeblich schon (so hieß es zumindest über Lautsprecher) den ganzen Tag auf Knieen vor den Umkeiden rumgerobbt und dabei halt den Teppich so nass sabbert. Tja, Gisbört hättste mal einfach n bissche mehr auf die Auslegware geachtet... Divaffm vor 10 Jahren
*LOL* Irgendwie hat einer von uns die Gesprächssituation falsch reflektiert! Aus meiner Sicht hab' ich Deine "Erklärung" - die eigentlich gar keine sein sollte (-> "nix Beschreibung nix Beipsiel - laßt Euch was einfallen") - so verstanden, dass es eine Invitatio war, Deinen Eintrag zu "ergänzen". Deswegen spannte ich den Bogen zu Deinen verwendeten Termini Einkaufskorb -> "Tüte" Körbchen -> Dessous der Marke 'Amazon', BH-Wert.... etc. Was das Ganze nun damit zu tun haben soll, dass ich vermeintlich auf'm Boden der Dessousabteilung robbe und uffm Teppich sabbere, erschließt sich mir nicht! Möglicherweise hast Du mich mit Deinem persönlichen postkoitalen Stalker verwechselt, der Dich sogar bis ins virtuelle Kaufhaus zu verfolgen scheint. Es ist eben nie gut, wenn sich die eigene Wahrnehmung von der "Realität" zuuu weit verabschiedet, gell?! Darüber hinaus bin ich NICHT auf der Kellertreppe aufgewachsen und sabbere auf Teppiche! Denn wenn ICH schöne Auslegeware sehe, möchte ich die Dame meines Herzens drauf legen und mit ihr - grad bei DEM schönen Wetter - Helden zeugen.... ;-)) Gisbört vor 10 Jahren
Mal ganz bescheiden und zärtlich angefragt, werte Ivory77: was will uns die Künstlerin damit sagen? Speckkäfer vor 10 Jahren