Trend 128 Gerade im Trend: Kollege Schnürschuh
Zweiloch-Burka

Zweiloch-Burka

Quasitraditionelles, östlich-mittelalterlich geprägtes Bekleidungsstück bei dem der netzstrumpfartige Teil versehentlich vom Gesicht auf die Beine gerutscht ist.

User male 48 Dr. zoris borrn (Nordrhein-Westfalen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Viele deiner Einträge versteh ich sofort. Bei manchen muss ich nachhelfen. Aber den hier kapier ich selbst nach dem dritten Whisky noch nicht... Kampfbrot vor 10 Jahren
Es geht um die dreiste Wahrheit, dass die Netzstrumpfhose eine versehentliche Weiterentwicklung der Burka (Islamisches 1-Mensch-Textilgefängnis mit Netz vorm Gesicht) sei. Hierfür wurde das Textil mit zwei Einfuhröffnungen für die Beene ausgestattet. Das Ganze ist aber auch so absurd, dass ich es selber nicht ganz verstehe :@) Dr. zoris borrn vor 10 Jahren
Ich auch nicht. Trotz Erklärungen und einer Menge Bier. Bad boy vor 7 Jahren
http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/marokko-verbannt-offenbar-burkas-binnen-48-stunden/ar-BBy99wb?ocid=sf Regine vor 3 Jahren
Marokko -gibt da mal bescheidenen Grund zu Optimismus 'da unten'. Im eigenen Land bräuchten wir ne Reconquista + Verabschiedungskultur - aber sogar das stehende (schlafende) Heer der Bundeswehr wird schon zahlenmäßig von der Zahl der nichtregistrierten zivilisations-, sozial- und arbeitsweltinkompatiblen Umgevolkten in den Schatten gestellt - alle Bundesfutzies sowieso nur noch Geißeln der Islamiten. Da kann man doch gleich konvertieren. Salaf gut, Dschland! Dritterzahn vor 3 Jahren