Trend 128 Gerade im Trend: schlotzig
Sozialer Härtefall

Sozialer Härtefall

Anders als die ursprüngliche Bedeutung, hört man bei uns in der Firma "sozialer Härtefall" hinter vorgehaltener Hand als Bezeichnung für Kollegen, die irgendwie keinen richtigen Anschluss finden - die entweder zu nervig sind oder zu sonderbar und einsiedlerisch, als daß sie unter Kollegen erfolgreich nette Kontakte anknüpfen können. Also Leute mit geringer sozialer Kompetenz, die irgendwie keiner so richtig mag.

  • "Guck mal, der Schmidt, seit der hier angefangen hat sitzt der nur über seinen Akten und kriegt die Zähne nicht auseinander!"

  • "Ja, echt ein sozialer Härtefall!"

User male 48 Killerdildo (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128