Pissbogen
einem Arbeitslosen die Hand schütteln

einem Arbeitslosen die Hand schütteln

Umgangssprachlich für Pinkeln, besonders bei jungen Männern ohne regelmäßigen Beischlaf.

Uwe: "Ich geh mal grad einem Arbeitslosen_schuetteln) die Hand schütteln, bestellt schon mal für mich mit..."

User male 48 Ubbo (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Falsch. Das ist von Beavis und Butt Head (hand shake with the unemployed) und ist eine Metapher für Masturbation. Donnie vor 9 Jahren
ich musste da an "wie interpretierte das Volk die Marotte Hitlers, die Hände vor dem Schritt zu verschränken?" denken... _______ - "schützend hält der Führer seine Hand über den letzten Arbeitslosen des Reiches..." Carilian vor etwa einem Jahr