Trend 128 Gerade im Trend: schlumpfen
Teppichdackel

Teppichdackel

Kenne den Teppichdackel übrigens nur als ein stromloses Kehr-Instrument. Ein Kasten mit Stiel, in welchem Kehrbürstenwalzen durch eine bestimmte Übersetzung gegenläufig über den Boden rotieren, wenn man das Ganze über den selben schiebt. Auf diese Weise wird das im Teppich befindliche Geröll in den Kasten transportiert, der selbstredend von Zeit zu Zeit geleert werden sollte.

Also eine mechanische Kehrmaschine, ein zero-energy-Sauger, ein high-tech-Besen, der ungefähr schon schlappe fuffzig Jahre alt sein dürfte.

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
mit richtigem Namen "Leifheit Regulus".. is natürlich nicht so schön wie Teppichdackel.. Mibu vor 11 Jahren

Teppichdackel

Ein (Akku-) Handstaubsauger

User female 48 Buck.sanchez (Bayern) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
und wieso Dackel? Sylvia vor 11 Jahren
Genau! Zebra fänd ich viel passender! Regine vor 11 Jahren
Ei, warum dann, Regine? Erklär misch doch mal *grins* Speckkäfer vor 11 Jahren
Ja weil, Brummkäfer, Zebra Akku und Zebra Sauger gibbet sogar *LOL* ... und außerdem, wenn man mal dein Sprüchlein von neulich nähme, wie hört sich das denn an: "Abraham sprach zu Bebraham, kann ich ma' dein' Dackel ham"??? Bei der wassersaugenden Variante würde ich allerdings eventuell ein Hand-Camel vorziehen! ;-)) Regine vor 11 Jahren
*LOOOOL* Der Dackel passt aber gut in den Spruch rein. Siehste, habbich nit jewußt, daß es eine Firma Zebra gibt. Meinereiner besitzt keinen Handstaubsauger. Der Hof wird gekärchert, der Teppich gehoovert *zwinker* Speckkäfer vor 11 Jahren
;-)) Wusste ich auch net. *psst* hab's gegoogelt... Isch bin die "praktische Haussau" - nehme für alles meinen Sandstrahler Deluxe! *LOL* Regine vor 11 Jahren