Trend 128 Gerade im Trend: HUBLOT - das Fußballphantom
Du hast ja wohl die Wurst warm!

Du hast ja wohl die Wurst warm!

Es muss individuell nach Situation gewertet werden. Grundsätzlich gilt hier jedoch grob gesagt fogende Deutung:

"Herr X hat die Wurst warm!" -> "Herr X hat die Schnauze voll" "Ey hast du die Wurst warm?" -> "Gehts noch?" / "Kommst du noch klar?" "Ey du hast doch die Wurst warm!" -> "Du spinnst doch!"

Chef rennt meckernd über die Baustelle weil wieder mal nichts funktioniert... Auszubildender zum Helfer: "Jo, Cheffe hat mal wieder voll die Wurst warm!"

Frank dreht bei seinem Kollegen Andy, welcher in ner Siedlung wohnt, mitten in der Nacht laut die Musik auf.... Andy: "Eh, sach mal, hast du die Wurst warm?!?"

User male 48 Kleinvieh666 (Nordrhein-Westfalen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128