Trend 128 Gerade im Trend: Kopf geben
unter Deck

unter Deck

Schon im Bett liegen.

(Zum Einen ist man "unter Deck" geschützt – von der Symbolik also zutreffend. Zum Anderen ist "unter Decke" gar nicht so weit weg)

Frank: Warst gestern gar nicht beim Kegeln … Fred: Nee, war n langer Tag. Ich musste mal früh unter Deck.

User male 48 Donnie (Hamburg) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128