Tippelbruder

Tippelbruder

Uralter, nur noch in der älteren Generation gebräuchlicher Begriff für einen Landstreicher. Heute würde man wahrscheinlich "mobiler Obdachloser" sagen.

Opa Alfons: "Ja, dieser Feldweg, da kamen damals immer die Tippelbrüder lang." Oma Hermchen: "Kind, du musst fleißig lernen. Du willst doch nicht als Tippelbruder enden wie der Meyer-Paul."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128