Trend 128 Gerade im Trend: Dreck macht Speck
Ersatzneger

Ersatzneger

Ein Ersatzneger ist ein Türke oder Türkischstämmiger in der deutschen HipHop-Szene, der Ersatz für einen Afroamerikaner aus der US-amerikanischen HipHop-Szene ist.

(Zitat stammt von Serdar Somuncu)

"[...] Armadas von HipHoper - äh - vorzugsweise Türken, die sich für Ersatzneger halten [...]" - Serdar Somuncu ("Serdar Somuncu - Der Hassprediger liest Bild")

User male 48 Jvdk1985 (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Das Wort für sich allein genomme finde ich persönlich scharf an der Grenze zur Beleidigung. In Serdar Somuncus Programm gehört es dazu, weil Somuncu mit ihm etwas verdeutlicht. Ich persönlich würde es nicht im täglichen Sprachgebrauch benutzen. Übrigens schreibt sich "Armada" wie folgt: A-R-M-A-D-A Speckkäfer vor 9 Jahren
Klar ist das Wort "scharf an der Grenze zur Beleidigung", aber darum geht es Somuncu ja auch. Ob es heute noch eine Beleidigung ist, weiß ich nicht, da viele Afroamerikaner (gerade in der HipHop-Szene) sich selbst und andere oft als "Neger" (engl. "Nigger") bezeichnen. Und für einen so bezeichneten Türken / türkischstämmigen ist dieses Wort ja erst recht keine Beleidigung, sonst würde das ja bedeuten dass Afroamerikaner, "was schlechteres" wären. Was sie definitiv nicht sind! Klar, was ich meine? Das "r" sollte übrigens ein "s" sein - klassischer Tippfehler. Jvdk1985 vor 9 Jahren