Trend 128 Gerade im Trend: arabische Brille
hochgeblowjobt

hochgeblowjobt

Im Gegensatz zum Hochschlafen die Monika Lewinsky Methode, sich für einen Job in einer höheren Gehaltsstufe zu empfehlen.

Melanie: Hast Du schon gehört? Die Katharina ist jetzt Chefsekretärin. Victor: Die? Die kann doch nichts außer gut aussehen. Melanie: Die gesamte Belegschaft geht auch davon aus, dass die sich hoch geblowjobbt hat.

User male 48 Cocolino (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Wird in Großbüros gern aus Neid kolportiert, sobald jemand Unscheinbares und/oder Gutaussehendes befördert wird. In 99,99 % der Fälle ist an solchen Flüsterparolen nichts dran; der/die Beförderte verfügte eben über herausragendes Fachwissen und war einfach der/die beste für den zu vergebenden Posten. Mit bestem Gruß, eine, die es wissen muß ;-) Windsbraut125 vor 9 Jahren
Klaro, an dem Vorurteil, das Frauen mit großer Oberweite bei der Bewerberauswahl bevorzugt würden, ist natürlich auch nichts dran. O-Ton aus einem Bewerbungsgespräch, in dem mir 2 ältere fette Opis gegenüber saßen, aus dem Jahr 2000: "Hr. <mein Name>, das klingt zwar alles ganz gut, aber wir hätten doch ganz gerne eine Studentin, sie wissen schon, etwas junges knackiges." ;) Crush vor 9 Jahren