Trend 128 Gerade im Trend: Sportzigarette
befrustetes Arbeitsverhältnis

befrustetes Arbeitsverhältnis

Kleines Wortspiel auf die immer mehr zunehmenden "befristeten Arbeitsverhältnisse", wo man dann oft nach ein-zwei Jahren wieder gehen darf als wäre nichts gewesen oder man wird im Anschluss wieder nur mit einem neuen befristeten Vertrag vertröstet. Das kann natürlich frustrierend sein, daher sind solche Jobs "befrustet".

User male 48 Killerdildo (Niedersachsen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
Bei unbefristeten Arbeitsverhältnissen gipfelt dann das Kündigungsfrustgesetz in "Triumph und guter Laune".... Gisbört vor 11 Jahren
Super Wortspiel, Killerdildo! Super Kommentar, Gisbört! Regine vor 11 Jahren
Supergeil, und auch schön mehrdeutig. In vielen Betrieben wird Befrustung nämlich nicht nur durch zeitlich begrenzte Anstellungsverhältnisse erzeugt. Auch mobbende Chefs und/oder Kollegen tragen oft zur Befrustung bei, ein befrustetes Arbeitsverhältnis ist die Folge. Speckkäfer vor 11 Jahren
Hundert pro. Genau so ist es. Werwolf vor 11 Jahren