Trend 128 Gerade im Trend: Birnenpflücker
Der Teufel scheißt immer auf 'nen großen Haufen.

Der Teufel scheißt immer auf 'nen großen Haufen.

1.) Beschreibt den Umstand, daß dort, wo schon Geld ist, immer noch etwas dazu kommt, z.B. daß jemand, der schon reich ist, oft sehr leicht noch reicher wird.

2.) Man sagt dies auch, wenn jemand schon sehr vom Pech gebeutelt ist, aber ihm immer noch weitere Mißgeschicke oder Schicksalsschläge passieren.

Die Redewendung kommt aus dem Plattdeutschen und heißt im Original "Der Deibel schitt immer up'n grooten Hupen".

User male 48 Killerdildo (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ich kenne das als "De Düwel schiet altid op'n Bulten.", aber es gibt ja verschiedene Plattvarianten. Werwolf vor 9 Jahren
jo, in Süd- und Mittelniedersachsen, wo ich ansässig bin, sagt man halt Deibel... "altijd" (mit "ij"!) sagt man glaub ich vor allem nahe der holländischen Grenze... Tijd ist nämlich Niederländisch für "Zeit". Killerdildo vor 9 Jahren