schwachmatisch

schwachmatisch

Das Verb zum Nomen "Schwachmat". Ist der "Schwachmat" ein Idiot, Vollbekloppski, Trottel, Depp, nicht das schärfste Messer in der Schublade, so ist eine unsinnige, blödsinnige Tätigkeit "schwachmatisch".

Heiko: "Heike, wer von den Außendienstheinis hat den Vertrag achtzig-sechzig-nullachtfuffzehn abgeschlossen?" Heike: "Ich glaube, das war die Agentur Schimpanski. Warum?" Heiko: "Guck dir doch mal an, was dieser Vollhonk für einen Vertragszusätzemist gebaut hat. Da sind auf dem Basispaket zig Zusätze und Aufschläge drauf, statt daß er einfach das Rundumsorglospaket verkauft. Es ist schwachmatisch, das so zu machen. Erstens kriegt er weniger Provi dadurch, zweitens zahlt der Kunde nominal mehr und drittens haben wir hier mehr Aufwand beim Eingeben und später beim Anpassen. Aber bei Schimpanski wundert mich gar nichts mehr."

User female 48 Windsbraut125 (Hessen) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128