Trend 128 Gerade im Trend: Sackmusik
vergooglen

vergooglen

sich "vergooglen" Im Internet nach qualitativ wertvollen Informationen recherchieren, aber nur nach Quantität sortierten Mist finden. Sprich: Bei der Suche im Internet seine Zeit vergeuden und verwirrt werden.

Hans: "Ernst, sag mal, hast du für unseren Kunstgeschichteaufsatz recherchiert?" Ernst: "Nein, Hans, ich habe mich vegoogelt. Nur Postkarten á 50 Cent und Pornofilme gefunden."

User male 48 Ekgrdnoebsw3desk (Nordrhein-Westfalen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Kurz und treffend! 5* Wobei das "Vergooglen" vielleicht nicht nur aufgrund der Masse an unbrauchbarer Information erfolgt, sondern auch, weil man eben doch fündig wird und sich im Wust der Querverweise verzettelt - oder man sich einfach gerne von Randthemen ablenken lässt... Regine vor 10 Jahren
siehe in MM "vergoogelt" :-)) Mibu vor 10 Jahren