Trend 128 Gerade im Trend: Tzu Yung
kawaii
den sterbenden Schwan machen

den sterbenden Schwan machen

Diese Redewendung hat verschiedene Bedeutungen: 1. besonders theatralisch leiden; 2. sich darnieder legen; 3. kaputt gehen; 5. wertlos oder nutzlos werden.

Die Ableitung des Begriffs ist unbekannt. Quellenhinweise sind willkommen!

  1. "Du hättest mal Kalli sehen sollen. Ein grippaler Infekt und er macht den sterbenden Schwan."
  2. Erika: "Was macht dein Bruder?" Britta: "Der liegt mit Schweinegrippe zu Hause und macht den sterbenden Schwan. 40 Grad Fieber und alles."
  3. Meister zum Lehrling: "Den Motor kriegen wir nicht mehr hin. Der hat den sterbenden Schwan gemacht."
  4. Zwei Hobby-Börsen-Tüftler: Ernie: "Was meinst du, macht der Euro noch dieses Jahr den sterbenden Schwan?" Klaus: "Davon will ich nichts hören."
User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128