Trend 128 Gerade im Trend: Nach FEST kommt AB
Darmbart
Filz

Filz

Umgangssprachlich ist ein Filz ein Punker. Das ist auf verfilzte Dreadlocks u.s.w. zurückzuführen.

räusper

FSK 18!!!!

Freunde des schwarzen Humors (Harrrrrllllloooo grüß euch) gehen auch noch mit FILZ als Bezeichnung für Farbige oder "Neger" mit. :D Charakteristisch für die Namensgebung ist schlicht + einfach die Konsistenz der Haare.

Glaub nicht, dass es in irgendeiner Weise zu Anwendungsschwierigkeiten kommt. Für den Fall, dass doch Kompatibilitätsprobleme im Satzbau auftauchen, hier eine Starthilfe:

Man sagt "Du FILZ" anstelle von "Du Dreckspunk".

User female 48 Kleine.kirsche (Sachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Heißen Punks nicht "Zecken"? Oder ist der Ausdruck voll vintage-retromäßig veraltet? Azraela vor 10 Jahren