Trend 128 Gerade im Trend: pelpen
Geschirrtuch

Geschirrtuch

Bei diesem Textilstück handelt es sich nicht, wie der Name vermuten lässt, um ein Tuch zum Abtrocknen von Geschirr. Nein, es handelt sich um den Pali oder auch PLO-Schal, der in den letzten Jahren die regressive Evolution vom Autonomen-Halsschmücksel zum Accessoir der Pop-Gesellschaft gemacht hat.

Das Wort ist eine wörtliche Übersetzung des österreichischen Slangworts "Gschiatiachl", was auch ebendieses im österreichischem Dialekt bedeuet. Dieses Wort stammt aus der "Krocha" Subkultur.

"Guck mal, schon wieder so ein Styler mit Geschirrtuch. Nee, sieht das kaka aus."

User male 48 Sparxx (Nordrhein-Westfalen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128