Trend 128 Gerade im Trend: Hannebambel
Schmutzfuß

Schmutzfuß

Schmutzfuß ist ein Synonym für "Schlitzohr". Jemand, der sich gern ungebräuchlicher oder wenig beliebter Mittel bedient, um seine Ziele zu erreichen. Auch gebräuchlich für einen Schnorrer oder generell für einen fragwürdigen, zwielichtigen Zeitgenossen.

Mike: "Hast du gehört, wie Udo Carmen rumgekriegt hat?" Steve: "Wie?" Mike: "Er hat ihr erzählt, er hätte einen Doktor in Narkolepsie." Steve: "So sieht er aus, der alte Schmutzfuß!"

User male 48 Medienmensch (Bayern) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Abgeleitet von Schmutzfuß, der in der Serie "Tom und Biberherz" im Comic "Fix und Foxi" (Sechziger und Siebziger) von Rolf Kauka auftauchte. Schmutzfuß war dort ein amerikanischer Ureinwohner, der mit den kolonialistischen Vorurteilsprojektionen von Faulheit, Dummheit und krimineller Energie dargestellt wurde, und meist vom weißen Farmer "Opa Nikodemus" Prügel bezog, wenn er mal wieder nicht ans Ziel gekommen war, z. B. eins der Hühner zu stehlen. Werwolf vor 9 Jahren