hochgerüstetes Kinderzimmer

hochgerüstetes Kinderzimmer

Die kleinen Technofreaks benötigen natürlich das entsprechende Equipment in ihrem Domizil. Dazu gehören natürlich in erster Linie entsprechende Gamemachines wie Wii, Xbox und Playstation. Am besten alle Marken, damit man bei den Kumpels mitreden kann. Dargestellt natürlich auf mindestens 42" LCD HighEnd Gamer PC und für den mobilen Einsatz im Zimmer ein adäquates Notebook. Nicht zu vergessen eine excellente Surround Anlage, um auch den Nachbarn etwas Genuss zu bieten. Sollte das alles nicht quadratmetermäßig untergebracht werden können, kann das Wohnzimmer ins Kinderzimmer umgewandelt werden. Was tut man nicht alles, um den Nachwuchs eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen?

User male 48 Mibu (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Eigentlich komisch, wie wir alle ohne so ein Gedöns leben konnten - und uns wohl fühlten. Werwolf vor 9 Jahren
Rate mal, was unsere Kinder zu unseren Enkeln sagen werden. Na? Genau: "Eigentlich komisch, wie wir alle ohne so ein Gedöns leben konnten – und uns wohl fühlten." ;-) Tvjunkie vor 9 Jahren
2040: Vater: "Oliver-Gandalf, was war das für ein Schrei aus deinem Zimmer?" Oliver-Gandalf: "Die Implantnadel für den Sprachenchip war stumpf." Vater: "Wenn du weiter so unachtsam mit deinen Sachen bist, bekommst du kein Klonierungsset zu Weihjulnukka!" Werwolf vor 9 Jahren
Ich find das so krank, wenn die Eltern mit ihren Kindern im Haus SMS schreiben oder chatten. *klimper* "E-S-S-E-N I-S-T F-E-R-T-I-G" *klimper* Crush vor 9 Jahren