Bitte recht peinlich!

Bitte recht peinlich!

Verballhornung des Photographenspruchs "Bitte recht freundlich!". Schönes Beispiel ist die Hochzeit von Kronprinzessin Victoria mit ihrem Ex-Fitnesstrainer: Aristokraten aus der ganzen Welt reisten wieder mal an und ließen sich vor dem Ereignis von der Herz-Schmerz-Presse feiern. Mit ihren in die Kamera gehangenen Glücksradgesichtern geben sie eine kleine Lächel-Parade-Kostprobe nach dem Motto: Bitte recht peinlich!

Fritz-Kevin: "Sooo, vielleicht setzt auch mal der Lakshmi sein Glücksradgesicht für das Konfirmationsphoto auf und sagt "FROMAGE" in die Kamera!

Lakshmi: "Aber, aber, das heißt doch 'CHEEESE'!!"

Fritz-Kevin: "Rischtisch, Lakshmi, und jetzt sagste das Zauberwort nochmal und - Bitte recht peinlich! - na also, geht doch...."

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
ist mir nicht peinlich... Ich geb alles.. Mibu vor 10 Jahren
Ja, schon richtig, Gisbörtschön :-) ... die nebenbei aufgeschnappten TV Bildchen fand ich aber typisch schwedisch gemäßigt und nicht so pompös aufgeblasen wie manches Filmsternchen- oder Model-Event. Ist doch für das eine oder andere Otto-Normal-Mütterchen älteren Semesters ganz nett anzusehen in ihrem stino-Alltag. Regine vor 10 Jahren
Knusper, knusper, knasa, wer knäcket an mein Wasa? Och, ich fand schon immer die französische Revolution sehr spannend. (bestialisches Lachen) Werwolf vor 10 Jahren
Böse Zungen behaupten ja, dass die größte GEZ-Verschwendung nicht die Übertragung von Karnevalssitzungen und -umzügen ist, sondern die von Adelshochzeiten.... Gisbört vor 10 Jahren
so hat der Männe wenigstens mal ein paar Stunden Ruhe vor seiner Goldenen-Blatt-Leserin :-) Mibu vor 10 Jahren
"Für Ihr"-, "Feindin"-, "Frau im Rückspiegel"-Leserin, Mibu.^^ Ich geh' nur zum Arzt, um mich im Wartezimmer klatschblattmäßig mal wieder auf den neuesten Stand zu bringen. ;-) Regine vor 10 Jahren
dann bist Du ja auch Adels- und Promiexpertin? meine Oma hat das Zeugs gelesen, pausenlos. Die kannte alle, und alles. Wenn Queen Mum gepupst hat, Oma wußte es. Mibu vor 10 Jahren
Ja klar! Voll der Yellow-Press-Junkie, Mibu. Natürlich NICHT. Dann würd' ich die Heftchen kaufen und nicht extra zum Arzt gehen. ^^ Aber irgendwo müssen die Leute doch ihren Stoff zum Ablästern herkriegen... Das mit Omi kenne ich übrigens auch. In vielen älteren Dämchen steckt wahrscheinlich noch 'ne unentdeckte Prinzessin oder das Interesse an Glanz & Gloria erklärt sich aus der "Schöne-Welt"-Sehnsucht der Nachkriegsjahre. @ Werwolf: Jo, la révolution hat den Adelsstand ja ziemlich rabiat "abgeschafft". Regine vor 10 Jahren
*Lol* Glücksradgesicht Cocolino vor 10 Jahren