Trend 128 Gerade im Trend: Altbaucharme
einen Schrubb kriegen

einen Schrubb kriegen

Wenn eine Mannschaft demütigend hoch verliert, haben wir früher immer gesagt, dass sie einen Schrubb kriegt.

»Erst haben die Tommys einen ordentlichen Schrubb gekriegt, dann die Gauchos, und morgen sind die Paellafresser dran.«

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Vielleicht eine kleine Ergänzung: Im europäischen Vergleich schneiden die Spanier - und das is' kein Witz - schwanzlängenmäßig am miesesten ab. Deswegen entspräche in Deinem Beispiel der Zusatz "kurzschwänzige" Paellafresser durchaus den Tatsachen, oder wie man auch sagt: *iberische Halbpinsel!* ;-) Gisbört vor 10 Jahren
..."iberische Halbpinsel!" *lach* Welch ein Wortspiel! Mal wieder ganz klasse, Gisbört! Das wär' doch 'n extra Eintrag wert... :-)) Im Beispiel das Augenmerk auf dieses Merkmal zu richten, täte aber von der Relevanz her vielleicht nicht so viel zur Sache, denn "Paellafresser", die morgen 'nen "Schrubb kriegen", wär' bereits der Schmach genug, oder? ^^ Regine vor 10 Jahren
räusperräusper: mein Schwager ist Spanier Herr_cooles vor 10 Jahren
Uups, na ja...... öhm.... Hauptsache gesund, nä?! :-) Gisbört vor 10 Jahren