Trend 128 Gerade im Trend: Nippelradio
keimfrei
einen Tatterich haben

einen Tatterich haben

Einen Tatterich hat jemand, dessen Hände zittern. Das kann aus Stress, Angst, Nervosität, Genervtheit, Wut, Nebenwirkungen von Medikamenten, Drogen- oder Alkoholentzug oder von verschiedenen Krankheiten herrühren.

Karl: "Haste den Schneider gesehen? Der hat voll den Tatterich gehabt." Kurt: "Ja, Mensch, der ist doch Alki!"

Oma Ilse: "Kind, mach du das mal, ich hab nen Tatterich."

Gerd: "Sag mal, was ist denn mit dem alten Meyer los? Voll am Zittern." Pablo: "Der hat den Tatterich, weil bei ihm der Parkinson ausgebrochen ist."

Ulf: "Du hättest mal den Chef erleben sollen. Der war so wütend, dass er nen Tatterich gekriegt hat." Jörg: "Wenn der sich weiterhin wegen jedem Scheiß so aufregen tut, isser bald unter der Erde."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128