Trend 128 Gerade im Trend: verbastelt
rechte Spur vermint

rechte Spur vermint

Beschreibt das interessante Phänomen auf einer mindestens dreispurigenistLava) Autobahn, dass die rechte Spur nicht befahren wird, obwohl sie kilometerweit völlig frei ist. Das erhärtet den Verdacht, dass diese Spur vermint sein könnte. Der Effekt verstärkt sich auf einer vierspurigen Autobahn sogar auf die beiden rechten Spuren.

A: "Guck mal, die haben hier die rechte Spur vermint!" B: "Ja, selbst die Brummis fahren da nicht drauf, wechsel besser auch mal rüber..."

User male 48 Krischan (Hessen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ich finde sowieso, die drei Spuren sollten strikt eingeteilt werden - die linke Spur für uns Männer, die mittlere für Frauen, und die rechte für Osteuropäer XD Killerdildo vor 9 Jahren
Ich finde sowieso, die drei Spuren sollten strikt eingeteilt werden - die linke Spur für uns Männer, die mittlere für Frauen, und die rechte für Osteuropäer XD Killerdildo vor 9 Jahren
und was ist mit den holländern? Shadowcrow vor 9 Jahren
die Holländer kriegen den Standstreifen, die behindern eh bloß den Verkehr *lol*!!! C-a-t-h-y vor 9 Jahren
Immer die Holländer.. Ich glaub ich muß mal eine Lanze brechen für die Wassertomaten. Wenn man, so wie ich, viel in Holland unterwegs ist empfindet man das fahren auf holländischen Autobahnen wesentlich entpannender als auf den deutschen HighSpeed Bahnen, wo jeder Volltrottel mit 220KmH/ von hinten angerauscht kommt, und meint er müßte den andern wegbeamen. Da die Holländer schon ewig nur mit 120km/h unterwegs sein dürfen, fahren die meist in Deutschland auch nicht schneller. Das wird hier natürlich als Bremse wahrgenommen. Lichthupengeblinke und solche Späße gibts in Holland nicht, ..so gut wie nicht. Natürlich gibts auch da Idioten. Mibu vor 9 Jahren
Hört sich wirklich schön entspannt an, Mibu! ähm... mit den Holländern hast du's aber irgendwie, oder? ^^ Regine vor 9 Jahren
Alkohol macht aggressiv, Hasch entspannt... :-) Carilian vor etwa einem Jahr