Trend 128 Gerade im Trend: Unterhopfung
Vodka OB

Vodka OB

Saugeile Alternative zu Vodka O, einfach einen OB Tampon mit Vodka tränken und rein in das Döschen oder in den Arsch, falls keine Dose bauartbedingt vorhanden.

Vollrausch nach 10 Min. für fast null Kohle garantiert, eine Fahne ist unwahrscheinlich und wenn, dann da, wo die Polizisten einen gewöhnlich nicht blasen lassen...

User male 48 Dr. zoris borrn (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Wenn man(n) sich einen Vodka-getränkten Tampon anal einführt, soll das einen Vollrausch auslösen?wie bitte?-das wäre ja genial! 1982-ndw vor 9 Jahren
Deine Ideen sind echt fürn Arsch.Ha ha.Sind deineTampons aus China ?Tam Pong oder Tam Pax der Bruder. Eli vor 9 Jahren
@ndw die schleimhäute im darm nehmen den alkohol auf und so gelangt er dann sehr schnell und fast vollständig ins blut. über den normalen weg dauert es länger und es gelangt auch weniger ins blut. solche methoden sind potentiell lebensgefährlich da man sich extrem schnell eine alkoholvergiftung einfängt und schutzmechanismen wie erbrechen nicht greifen. Shadowcrow vor 9 Jahren
Daher kommt also der Ruhrpottspruch "Einen im Arsch haben" :-) Mibu vor 9 Jahren
Bevor ich die Erklärung zu Deinem Eintrag las, dachte ich zuallererst, es handele sich bei "Vodka" um das Kürzel für einen aktuell in der Kritik stehenden OB (Oberbürgermeister), der in den Medien für *V* erantwortungslosigkeit *O* hnmacht *D* ebakel *K* atastrophe *A* rmutszeugnis steht. Gisbört vor 9 Jahren
Gisbört, deine Deutung würde von mir fünf Punkte bekommen. Bring das doch noch als neue Bedeutung rein. Auf jeden Fall besser als diese Anleitung zum Selbstmord. Werwolf vor 9 Jahren
Werwolf, danke, das ehrt mich sehr!! :-) Ich hab' aber Bedenken, dass ein Ergänzungeintrag mit diesem Inhalt gegen MM-Nutzungsbedingungen verstößt, da er sich gegen eine bestimmte Person - den OB von Duisburg - richtet und ihn verunglimpfen würde. Darüber hinaus wird er zwar in der Öffentlichkeit *SO* wahrgenommen, was MICH aber wiederum in keinster Weise dazu berechtigt, Schelte an diesem Mann in Form eines Ergänzungseintrags zu üben.... Gisbört vor 9 Jahren
Das kann sich noch gegen andere OBs richten. Da bieten sich viele Städte und Gemeinden an, glaub mir. Werwolf vor 9 Jahren
Nu mal im Ernst. Ich kenne mich nicht wirklich gut mit Tampons aus - aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sich ein vollgesogener O.B. einführen läßt! Es sei denn, man ist/hat ein riesen Ar...! Hat jemand Erfahrungen auf dem Gebiet? Gehmbeu vor 9 Jahren
Kannst Dir doch mit nem Spekulum als Einführhilfe abhelfen :@) Dr. zoris borrn vor 9 Jahren