Trend 128 Gerade im Trend: auf Turkey sein
Erst kommt das Leder, dann der Stiefel.

Erst kommt das Leder, dann der Stiefel.

Ein Rat, Handlungen gut zu überdenken und zu planen, statt in blindem Aktionismus Einzelheiten zu übersehen.

Karl: "Mir reicht es! Ich hau dem Müller die Fresse dick! Ich reiß den in Fetzen!" Wolle: "Galama, Alter! Galama!" Karl: "Was meinst du?" Wolle: "Wenn du dem jetzt das Vaterunser mit dem Rohrende einbläust, steht er als moralischer Gewinner da, und du hast ne Anzeige am Hals. Lass es! Der demontiert sich doch gerade selbst, wenn er es sich mit allen verdirbt. Außerdem sind schon ganz andere dabei, den sauer einzumachen. Erst kommt das Leder, dann der Stiefel."

Jens: "Ich fahr dann mal los." Jörg: "Warte, Alter! Erst kommt das Leder, dann der Stiefel! Prüf erstmal den Luftdruck auf den Reifen, und ob die Kette richtig sitzt."

Josie: "Was machste jetzt mit deinem Erbe?" Erika: "Ich dachte, ich mach ne Boutique auf, aber erst kommt das Leder, dann der Stiefel. Das ist mir zu großes Risiko. Ich mach weiter den Job, bis mir was Vernünftiges einfällt. Sowas kann zu schnell nach hinten losgehen."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Beim letzten Beispiel fällt mir der Lottogewinner von Loriot ein. Mit dem Geld soll zum Schluss der Papst mit dessen Tochter eine Herren-Boutique (Butike) in Wuppertal aufmachen... ^^ Regine vor 10 Jahren
Ein Klassiker! Werwolf vor 10 Jahren
ich halte es für 'ne Variante von "erst laufen lernen, dann tanzen"... - den nächsten Schritt erst dann ausführen, wenn auch die Voraussetzungen dafür geschaffen sind. ______________ insofern passt m.E. das 2. Beispiel am besten dazu... Carilian vor 2 Jahren