Trend 128 Gerade im Trend: polnischer Triathlon
Schlechte-Haare-Tag

Schlechte-Haare-Tag

Der Schlechte-Haare-Tag ist die deutsche Übersetzung des "Bad hair day". Es gibt Tage, da kann ein menschliches Wesen machen, was es will, die Haare liegen einfach nicht. Betrifft nicht nur Frauen, sondern auch Männer - solange sie noch Haare haben.

Jenny: "Aaah, verdammt nochmal!" Peggy: "Was ist denn?" Jenny: "Ich kann machen, was ich will, die Frisur will nicht!" Peggy: "Ah, du hast den Schlechte-Haare-Tag. Das kenne ich."

Mutter zum Emo-Sohn: "Was ist denn jetzt wieder?" "Ich hab nen Schlechte-Haare-Tag! Das macht mich fertig! Was ist das für ein Leben?"

Torben zu Sören: "Alter, was ist denn mit deiner Frisur? Siehst ja aus wie aus dem Straßengraben gezogen." Sören: "Scheiße, Mann, es ist wie verhext heute!" Torben: "Ah, hast wohl Schlechte-Haare-Tag, was? Kenn ich."

Elke zu Karsten: "Was ist denn mit dem Franz passiert, dass der jetzt als Kurzhaar rumläuft?" Karsten: "Hahahaha, der hatte neulich Schlechte-Haare-Tag und hat zum Scherkopf gegriffen, hihihi..."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128