Trend 128 Gerade im Trend: in die Pötte kommen
Leichenschändung

Leichenschändung

Wenn man in einem Internetforum in einen Thread schreibt, der schon seit Monaten oder Jahren nicht mehr aktuell ist. (siehe auch: "Thread-Nekromantie")

Paul am 04.05.2008 "Wenn ich bei dem Programm xy machen will, kommt immer ne Fehlermeldung"

Sabine am 03.03.2010 "Du musst zvyx machen, damit es geht"

Admin "Sabine, betreib hier mal keine Leichenschändung, der Thread ist zwei Jahre alt, das ist längst gepatcht worden... "

User male 48 Der_milch (Zürich) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
LOL. ...hast du was gesagt, Schatz? ... ja, das war gestern... Mibu vor 9 Jahren

Leichenschändung

Wenn man Sex hat mit einer Person, die schon im fortgeschrittenen Alter ist, in jedem Fall sehr viel älter als man selbst, dann begeht man Leichenschändung.

"Was? Brigitte, dein neuer Partner ist 75 Jahre alt? Du bist doch selbst erst 43! Das ist doch schon fast Leichenschändung!"

User male 48 Killerdildo (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ich finde, dass es extrem respektlos ist, Senioren, die noch Sex haben, als "Leichen" zu bezeichnen! C-a-t-h-y vor 9 Jahren
Jo, strapaziert mein Humorverständnis auch ein wenig. Sehr böse. Wär' doch wirklich jedem zu wünschen, den Akt der körperlichen Liebe bis in hohe Alter vollziehen zu können. Regine vor 9 Jahren
kaum ist Oswalt tot kommt sowas. Tssst. Dabei sind manche Senioren da aktiver als manch Mittdrissiger.. äh Mittdreißiger Ohne Klick marsch.. Mibu vor 9 Jahren
Ohne Witz, Freunde der Nacht: die heute Fünfundsechzigjährigen sind weitaus aktiver und progressiver eingestellt als die Fünfundsechzigjährigen vor noch zwanzig oder dreißig Jahren, auch im Bezug auf Liebe, Sex und Zärtlichkeiten. Ich muß mich Regine anschließen; es ist ein Segen, der Liebe noch im hohen Alter frönen zu können. Mir persönlich gefallen aber nicht die klassischen Alter-Mann-junge-Frau-Konstellationen, die finde ich albern. Speckkäfer vor 9 Jahren
Also dann doch lieber die Harold & Maude-Variante? Regine vor 9 Jahren
@Speckkäfer Für die Frau ist es aber Klasse. Sie lernt was Weisheit ist,und ist meist gut versorgt. Wenn der Gatte dann den Löffel abgibt, ist sie noch jung genug um sich was ganz Junges zu suchen ;-) So haben/hatten alle was davon Mibu vor 9 Jahren
Mibu, "was ganz Junges" wohl wie dich in deinem zarten Alter? Btw: das Argument mit der Weisheit und Löffel abgeben und so kann doch auch genau so gut andersherum gelten. Nur bin ich mir nicht ganz sicher, ob alle älteren Herr-/Damschaften auch wirklich Weisheit erlangt haben. Manche sollen ja nie aus ihren Erfahrungen lernen/gelernt haben... Regine vor 9 Jahren
Na, gut. Ich meinte den Idealfall. Ausreisser gibts natürlich immer. Mibu vor 9 Jahren
@ c-a-t-h-y und andere: sorry, wußte nicht daß hier auf mundmische.de inzwischen die Political Correctness-Keule eingeführt wurde. In dem Fall müßte dann aber auch konsequenterweise mindestens jeder dritte Eintrag der letzten Zeit auf dieser Website in Grund und Boden gevotet werden. In diesem Sinne nehme ich die 1.0-Punkte-Wertung dankend an und gelobe keine Besserung :P Killerdildo vor 9 Jahren
Ich finde beides sehr lustig. Zum einen den Beitrag***** und zum anderen das MM-Moral-Gesülze. Ich wünschte, ich würde im realen Leben auch so tolle und anständige Menschen um mich haben. Gehmbeu vor 9 Jahren
Ja, Timmi, aufgemerkt, du kannst noch etwas lernen. Werwolf vor 9 Jahren
@ Tim Greifer: Angesichts Deiner Kommentare habe ich auch eine bestimmte Visualisierung von Dir vor Augen, und die geht mit Sportschau glotzen, Fußball toll finden und Bier trinken Hand in Hand. Speckkäfer vor 9 Jahren
So what?!? Is' doch sympathischer als GZSZ glotzen, Synchronschwimmen toll finden und keine Heterogetränke kredenzen. Gisbört vor 9 Jahren
Zwischen diesen hier gescheiten Männern, Justin oder auch Giuseppe, ist zu allen Tageszeiten doch ein ewiges Gekrette. Noch dazu um Kleinigkeiten. - Gestern machten sie 'ne Wette, und sie fingen an zu streiten, wer die dicksten Waden hätte. ^entlehnt bei W.B.^ ;-) Kein Grund, persönlich zu werden. Speckkäfer, gegen Bier trinken und Fußball ist doch nix zu sagen. Gisbört, was sind Heterogetränke? Tim, Moralgesülze heißt für mich, übernommene gesellschaftliche Vorstellungen runterzubeten nach dem Motto: Das gehört sich nicht. Diese Vorstellungen sind - zumindest für mich - nicht primär maßgeblich. Es gibt aber auch sowas wie persönliche Schmerzgrenzen, und die sind einfach bei jedem unterschiedlich. Mich berührt die Gleichsetzung eines betagten Menschen mit Leiche eben eher unangenehm. Regine vor 9 Jahren
Hehe, knapp daneben Speckkäfer. Fussi finde ich reichlich langweilig, Sportschau schaue ich sehr selten, Alk fast nie. (Nun steht's 1:1 :-) -------------- Ansonsten habe ich absolut nix gegen ältere Menschen. Im Gegenteil. In meiner Nähe gibt es die Oldie-Disse "Zur ResteRampe", dort habe ich mich bei der Ü69-Party rein geschmuggelt und bin sogleich von 'ner alten „Ledertäsch“ verhaftet worden. Was soll ich sagen, hätte nie gedacht, welche Oral-Techniken ohne Gebiss machbar sind. Also mein Fazit: Alt, aber gut... Und 'nu mal im Ernst: Da hat Regine mit Ihrer weisen Aussage bzgl. der pers. Schmerzgrenze natürlich Recht. Gehmbeu vor 9 Jahren
@ Tim Greifer: Frei nach Hotte Schlämmer: "Sobald die Zähne erst mal raus sind, hat die Zunge freies Spiel." Und jetze, nischt für ungut, Du hast mir einen reingewürgt, ich würge Dir einen rein, damit soll's gut sein. Schwamm drüber. Ich mag Fußball auch nicht :-) Mal eine Frage an Gisbört: Wenn Du offenbar Bier zu den Hetengetränken rechnest (obwohl ich mindestens zwei schwule Kerle kenne, die auch Bier mögen), was müßten denn nach Deiner Definition Homogetränke sein? Speckkäfer vor 9 Jahren
Gibt es eigentlich auch Bi-, Trans- und Intergetränke? Ich glaube, diese Zuordnungen beruhen eher auf Vorurteilen als auf Tatsachen. Ich kenne Schwule, die Bier, Met und Wodka verköstigen und Heterosexuelle, die gern einen Prosecco trinken. Cocktails sind eh universell. Ich behaupte mal, dass dies eine Phantomdiskussion ist. Werwolf vor 9 Jahren
'Affensperma', 'schwule Hupe', 'Stutenmilch', einige Baileys-Varianten.... In diesem Sinne: Prohaska! Gisbört vor 9 Jahren
Kampai! (das war Japanisch) Werwolf vor 9 Jahren
Werwolf, schon richtig, es beruhen viele Zuordnungen auf Stereotypen. Aber diese Seite lebt doch u.a. auch von Klischees. Prosecco gehört danach für mich untrennbar in die Schwulenschublade. Skål - äh - Stößchen! Regine vor 9 Jahren
Die Homos schlürfen warmes Bier. Bevorzugtes Bi-Getränk ist dann wohl Alsterwasser/Radler. Die Heten gönnen sich Natursekt. Cheerio & gute N8. Gehmbeu vor 9 Jahren
Tim, hat dir schon mal jemand gesagt, dass du manchmal eklig bist? (kicher) Werwolf vor 9 Jahren
Ständig! Ständig sagt's mir meine Frau, wenn Sie mich nackig im Bad sieht... Gehmbeu vor 9 Jahren
http://img820.imageshack.us/img820/7232/nichtverndert.jpg Regine vor 9 Jahren
@ regine: Oh, ein Schuppenproblem (lach!) Werwolf vor 9 Jahren