Trend 128 Gerade im Trend: Bunken
Vleisch
Vertreterglück

Vertreterglück

AUDI) AVANT. Wer in dieser Woche das "Vergnügen" hatte, sich mehrmals während der "DKM" über das große Parkplatzareal direkt vor den Westfalenhallen schlagen zu müssen, dem drängte sich das "Vertreterglück" unweigerlich auf. Anlässlich der Messe wuseln ameisenmäßig freie Vermittler und Vertreter aus der Finanz- und Versicherungswirtschaft schwarzbefrackt, kulturbestrickt und aktentaschenschleppend über das Außengelände und haben zuvor, wenn sie auch selbst teilweise ein Störfaktor für einen weitschweifenden Blick waren, doch ein phänomenales Panorama erzeugt: Eine vorzugsweise in Schwarz oder Dunkelblau Audi-Avant-zugepflasterte Parkfläche, massenweise Exemplare verschiedener Typen und Baureihen.

Else: "Ja is' das jetzt hier ein Lagerplatz von dem Autohersteller mit den vier Ringen?"

Bert: "Nee, da läuft irgendeine Wirtschafts-Fachmesse. Wenn du genau hinguckst, steht da auch ab und zu 'n BMW Touring oder Benz-Kombi oder Ford Mondeo dazwischen. Aber ansonsten - stimmt - überall Audi Avant! Die Kutsche muss für die reisenden Jungs und Büronomaden das absolute Vertreterglück sein!"

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Auto-Archetypen.. schönes Thema. wie bei Volvo. War früher immer das Lehrervehikel Mibu vor 8 Jahren
Und in welche Kategorie passt ein alter Pontiac? Speckkäfer vor 8 Jahren
Liebe Regine, "Vertreterglück" ist doch die gelangweilte Hausfrau, welche auf der Treppe vorgeht! Geisenau vor 8 Jahren
Lieber Geisi, das steigert meine permanente Verwirrung. Auf welcher Treppe geht die gelangweilte Hausfrau vor? Meinst du im Falle von Hausbesuchen, wenn der gute Vorwerk vorgestellt wird? Das implizierte ja, dass sämtliche gelangweilten Hausfrauen zumindest Halbparterre wohnen, damit sie überhaupt auf einer Treppe vorgehen können. Wenn dem nun so sei, was beglückt dann den Vertreter? Dass die Haussau gelangweilt ist und ihn nicht wegschickt? Oder dass er hinter ihr herstiefeln kann und somit uneingeschränkte Aussicht auf ihren Allerwertesten hat? Need more Input, s'il vous plaît... Regine vor 8 Jahren
Es sei möglich, daß ich mich mal etwas zurückhalte. Solches ist mitnichten gleichbedeutend mit Hirnabschaltung. Und Glück ist bei nichtfrigieder Hausfrau ebenso dem Vertreter wahrscheinlich. Geisenau vor 8 Jahren
OK, verstehe. Gelangweilt => nichtfrigide. Habe es unnötig verkompliziert. Bei "gelangweilte Hausfrau" dachte ich wirklich an eine allumfassend desinteressierte Person und konnte keinen Glückverheißungsaspekt erkennen. Manchmal hab' ich halt 'n Brett vor'm Kopf. Oder ich bin noch nicht lange genug auf MM und verstehe nicht alles eindeutig zweideutig.^^ Och nöö, nicht in's Off. Sei es möglich, die Rückzugsmöglichkeit rückzuziehen? Regine vor 8 Jahren
...und viel weiter unter auf der Karriereleiter steht dann das "Maurerglück", ein Billigbier a la "Astra" oder so.... Johnny_g. vor 8 Jahren