Trend 128 Gerade im Trend: krude
KV

KV

Gummiabkürzung mit mannigfachen Bedeutungen. Tricky: einem KostenVoranschlag folgt günstigerweise ein Auftrag, der mithin einen KaufVertrag beinhaltet. für den Kostenvoranschlag wird daher von manchen wenigen auch die Abkürzung KvA verwendet.

neben der KrankenVersicherung gibt es dann auch noch die KulturVeranstaltung - könnte man auch mit KuV abkürzen, fürchtet aber offensichtlich ein Abgleiten nach "QV" (Qualitätsversprechen - oder schon -versagen?)

die Autovervollständigung gängiger Textverarbeitungssysteme mag ihre Vorschläge bisweilen unglücklich wählen, wenn man sich aber mal daran gewöhnt hat, gibt es eigentlich keinen Grund mehr am AküFi (der ja fast schon ein AküWa(hn) ist) festzuhalten.

"der KV kommt erst zustande, wenn der KV von der KV akzeptiert wird." (der KauV kommt erst zustande, wenn der KvA von der KraV akzeptiert wird.) "also KV" (kannste vergessen...)

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

KV

bq. KV = Kannste Vergessen

Björn: "Dude, meinst du, Tina kommt heut' noch vorbei?" Ingo: "Hmmmmm... KV"

User male 48 Mrtutorial (Brandenburg) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

KV

Kann vorkommen.

Bei dem Akronym, wie es hier geläufig ist, könnte Björn durchaus auf Tina hoffen. (Besser als neben ihr ;-p)

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128