Trend 128 Gerade im Trend: Tittenpilo
Pünke

Pünke

germanisierter Spassplural von "punk"

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Öhm, lustig, ja. Wirkt aber nur im Schriftlichen lustiglich, weil "Punk" wie "Pank" ausgesprochen wird, kütt ausm Englischen. Der eingedeutschte Plural müßte "Panke" lauten, oder man nehme gleich den englischen Plural und sagt "Panks". Trotzdem vier Sternis, weil nix Kotzifickikackistinkiwixi-Begriff. Speckkäfer vor 10 Jahren
Kotzifickikackistinkiwixi-Begriff....gleich eintragen, ist notwendig. Johnny_g. vor 10 Jahren
....und "Kackikotzifickiwixibesoffskikram" auch sofort, Speckkäfer! ;-) Regine vor 10 Jahren
Hm, Pünke, Gothen, Emose, Hautköpfe, Hüftster, Hüfties, Hüft-Hopser - klingt alles irgendwie wie neben der Spur. Trotzdem fünf Punkte für Originalität und gegen die Downvoter. Und weil es nicht aus Richtung Pipikacka-See kommt. Werwolf vor 10 Jahren