Trend 128 Gerade im Trend: schlumpfen
Straßenhack

Straßenhack

Straßenhack ist das, was - bösen Zungen zufolge - Bewohner abgelegener Dörfer mit dem Wagen überfahren, um es auf dem Rückweg mitzunehmen und der Familie vor zu setzen. Ich vermute, dass solche Sitten nicht weit verbreitet sind, wenn sie nicht ganz und gar auf Gerüchten beruhen.

Dennoch kann man das, was von unseren gefiederten und bepelzten Freunden übrig ist und am Straßenrand liegt, als Straßenhack bezeichnen. Es entspricht auch sinngemäß dem englischen "Roadkill".

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Roadgrill - You kill, we grill *g* Shadowcrow vor 10 Jahren
Schön, daß am Straßenrand gleich Majoran wächst, so ist Straßenhack sofort gewürzt. Geisenau vor 10 Jahren
Straßenhack ist sehr geil. Nicht nur die Wortkreation, auch als lecker Abendbrot. Der Volksmund sagt nicht umsonst: "Das (gustatorische) Glück liegt auf der Straße". Gehmbeu vor 10 Jahren