Samson
Sackopa
Dornschößchen

Dornschößchen

Auf Drängen von Mibu tippe ich das nun schamesgerötet hier ein und beschreibe es mit den Worten von Johnny_g. (ihr seid schuld! :-)): Ein Dornschößchen ist "eine extrem stark behaarte Muschi, die so zugewuchert ist, daß ein Durchkommen unmöglich erscheint."

Siehe auch "Problembär"

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
gleich haste mich soweit.. Ich lieg schon fast unterm Schreibtisch. Mibu vor 10 Jahren
Boaahh, ich hab Zwerchfell......fünnef ! Johnny_g. vor 10 Jahren
REGINE!!!!! Du siehst mich entsetzt - hmpfffffrrrrr *GRÖÖÖÖÖÖÖL* Speckkäfer vor 10 Jahren
@ johnny_g: Öhm, Du hast *Zwerchfell?!* Biste Dir DA ganz sicher? Die Drahthaardose einer kleinwüchsigen Frau nennt man nämlich so.... Gisbört vor 10 Jahren
Ihr lacht. Aus mir wird nie 'ne Domina. Alte Märchen, neu verfilzt: Dornschößchen und die sieben Zwerchfelle... Regine vor 10 Jahren
Hätte es ein Männchen eingetragen, gäbe es unsittliche Diskussionen... Geisenau vor 10 Jahren
Versteh' ich nich. Regine vor 10 Jahren
Samma, Geisenau, wat nimmst'n Du?!? Gisbört vor 10 Jahren
Nur erlaubte Medikamente. Geisenau vor 10 Jahren
Die gibs auch nur mit Feuerzeugbenzin. ;-) Regine vor 10 Jahren
Gute Arbeit, Geisenau!!!! ;-) Gisbört vor 10 Jahren
Hey was macht ihr denn? Es ist mitten in der Nacht und ich bin schon hochgradig verwirrt. Ab ins Bett mit euch!! Regine vor 10 Jahren
Ich bekomm' aber vorher noch die Brust, Reginchen - *HAPPiI!* - awright?!? ;-)) Little Britain läßt grüßen! Gisbört vor 10 Jahren
Jetzt nicht, Harvey! Du hattest heute schon Happi! Regine vor 10 Jahren
Jo, ich woiß.... :-)) Gisbört vor 10 Jahren
Eine verwirrte Frau und ein Gisbört, welcher die Brust wünscht. Jetzt kann ich auch nicht mehr schlafen! Ein Glück, daß er nicht die Brunft wünscht. Geisenau vor 10 Jahren
Andy, was machst DU denn jetzt noch hier? Regine vor 10 Jahren
Willkommen im Club, Geisi! ^^ Regine vor 10 Jahren
*"Geisi"* klingt ja nu' nich' gerade hetero!! Geisenau, *Brunftzeit* heißt in der Gaunersprache: *Die Brunst der Mös' kühlen!"* Gisbört vor 10 Jahren
Man lernt nie aus. Ich dachte bei "Brunftzeit" an sowas wie "Brotzeit". Regine vor 10 Jahren
*Brunftzeit*, oder wie man auch sagt *"Jause, Jause, Jause - da-didledii-döööh, ram pam pam....* Dance - Dance, Dance...." Gisbört vor 10 Jahren
Wir Homosexuellen werden heutzutage sogar von Werwölfen getragen. Gaunersprache überlasse ich grundsätzlich den Zuständigen. ;) Geisenau vor 10 Jahren
Ich auch. Geht der Hirsch in die Brunft, so säe Korn und Vernunft. Alte Bauernregel Mit dem Korn isses ja kein Problem, mit der Vernunft manchmal schon eher ;-) Regine vor 10 Jahren
"WIR" Homosexuellen?!? *Allet klar, *Käptn Popilot an der Gaystation"- Geisenau!* ;-) Gisbört vor 10 Jahren
In einer Antidiskriminierungswelt (schöner Terminus) ist jeder schwule, schwarze Kommunist, jüdischen Ursprungs, unter Taliban geboren, prädestiniert, Bundespräsident zu werden. PS. Es ist umoperiert. Geisenau vor 10 Jahren
Geisenau, willst Du meine wet dreams befeuern? Gisbört vor 10 Jahren
Macht ihr mal. Ich muss ins Bett. Viel Spaß bei den "wet dreams"... Regine vor 10 Jahren
Gibt keine Direktwahl zum Bundespräsidenten... Wenn Du allerdings Vortragender an einer Hochschule wirst, sorge ich dafür, daß Du Dich Professor nennen darfst. Ich kann solche Dinge. Geisenau vor 10 Jahren
Rapunzel, so pack Dein Haar beiseite - ach nee, falsches Märchen ... Gehmbeu vor 10 Jahren
Rapunzel, Rapunzel, lass dein goldenes Achselhaar herunter... WÜRG! Ich bin zwar meistens für Natur, doch in dem Fall für Schamrasur. Unser Geisslein ist ja heute richtig herzig, so kenne ich ihn gar nicht. Finde ich mutig und gut, dass er sich outet. Werwolf vor 10 Jahren
So kann ich noch ungenierter agieren. Man kommt als Geisslein und geht als Wolf. ;-) Geisenau vor 10 Jahren
IM Wolf, Geisslein, im Wolf. Happa-Happa! (lach) Werwolf vor 10 Jahren
Schönes Wortspiel. Bin aber lebender Falcone. Geisenau vor 10 Jahren
Giovanni Falcone? Meine Hochachtung! Wie für Saviano - obwohl die Jungs ja keinen gesunden Lebenswandel hatten/haben in diesem Sodom und Camorra. Regine vor 10 Jahren
"Bunga Bunga"....... also jetzt bin ich sexuell erregt! ^^ Digitaldouchebag vor 10 Jahren
Danke. Das Lesen Deines Eintrags hat mir den Tag verschönt. Nutten-harry vor 10 Jahren
Das freut mich ehrlich, Harry. Da springen mich die letzten Kommentare an. Herr Geisenau schrieb: "So kann ich noch ungenierter agieren. Man kommt als Geisslein und geht als Wolf. ;-)" Werwolf schrieb: " "IM Wolf, Geisslein, im Wolf. Happa-Happa! (lach)" Heißt das, man kommt als Geisslein "IM Wolf" oder man kommt als Geisslein und geht "IM Wolf" ? ... "Happa-Happa" deutet auf Letzeres. Regine vor 10 Jahren
Mir fällt gerade auf, dass man "IM Wolf" mit zwei Bedeutungen lesen kann, zumindest, wenn man sich mit der DDR beschäftigt... Werwolf vor 10 Jahren
ZDF als es noch Ansagerinnen gab, irgendwann zur Karnevalszeit.. "Meine Damen und Herren, das war der Spielfilm Das schwarze Loch und nun kommt Mainz wie es singt und lacht" Cocolino vor 10 Jahren
Herr Geisenau: "Wenn Du allerdings Vortragender an einer Hochschule wirst, sorge ich dafür, daß Du Dich Professor nennen darfst. Ich kann solche Dinge." Wie geht das? Egal, an welcher Hochschule? Regine vor 10 Jahren
"Ach du heiliger Lockenwickler! Jimi Hendrix lebt noch?" wäre wohl mein erster Gedankengang, wenn ich ein "Dornschößchen" zu Gesicht bekommen würde. Zum Glück sind Geschmäcker verschieden. Wer auf Öko steht und kein Bock auf einen Holzfällerjob hat, nur zu und ab durch die Hecke des Grauens :D Neuling vor 8 Jahren