Trend 128 Gerade im Trend: in die Pötte kommen
Blödiot
Weil!

Weil!

Das ist das Hauptargument der 5-10-Jährigen, wenn sie nicht mehr weiter wissen. Der Vorteil ist, daß dieses eine Wort als Argument ausreicht, es müssen keine weiteren Erklärungen folgen...

"Warum hast Du Deinen kleinen Bruder geschlagen?" "Weil!" "Weil was??" "Waheiiil!!!"

User male 48 Johnny_g. (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Kenn' ich so nicht wirklich, Johnny. Irgendwas mehr oder weniger "Schlüssiges" kam immer noch hinterher auf eine "Warum"-Frage. ^^ Eine Abwimmelaktion an der Haustür vergess' ich bis heute nicht. Nachbarskevin: "Kommst du raus?" Sohn: "Nee, geht nicht." "Warum nicht?" "Weil...meine Mutter muss weg." "Und morgen?" "Da kann ich auch nicht." "Warum?" "Weil...morgen gibt's Taschengeld." Regine vor 9 Jahren