Trend 128 Gerade im Trend: Touché!
gnatschig

gnatschig

Gnatschig ist das Gefühl, wenn man auf etwas Widerstandsfähigem oder Elastischem herum kaut, wie Fleisch, Sehnen, Muskeln, Kaugummi oder texturiertem Soja.

Karina: "Soll ich dir ein Schnitzel machen?" Horst: "Blof nift. If komm grad vom Fahnartft und kann wetft nift auf fowaf Gnatfigef."

Das Fleisch ist zäh. Jochen: "Oh, lecker, und so schön gnatschig."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ist ja widerlich, worauf Du so rumkaust...obwohl...als Wolf....;-)) Gnatschig kenne ich ausserdem noch als Gemütszustand, wenn man leicht sauer ist oder nicht ausgeschlafen. Johnny_g. vor 9 Jahren
häufiger mit "k" Herr_cooles vor 9 Jahren
Stimmt. Knatschig. Regine vor 9 Jahren
Knatschig kenne ich nur als Synonym für "schlecht gelaunt" Werwolf vor 9 Jahren
Äh - ja. War auch darauf gemünzt. ^"Gnatschig kenne ich ausserdem noch als Gemütszustand, wenn man leicht sauer ist oder nicht ausgeschlafen."^ ^"häufiger mit "k"^ ^"Stimmt. Knatschig."^ Regine vor 9 Jahren