Trend 128 Gerade im Trend: Mitternachtsschlosser
smirten
Da schießt mir glatt die Milch ein!

Da schießt mir glatt die Milch ein!

Spruch, den ich von mehreren alten Damen und einem Travestiedarsteller kenne. Drückt das Erstaunen darüber aus, wie jung jemand ist und spielt freundlich-ironisch auf das Einschießen der Milch bei Frauen an. Besonders lustig, wenn ein Mann es sagt, da anatomisch unmöglich.

Uroma Ilse: "Sag mal, der junge Bub mit den unmöglichen Haaren, wie heißt der nochmal?" Hanni: "Bill." Uroma: "Wiiie?" Hanni: "BILL HEISST ER!" Uroma Ilse: "Wie alt ist der denn? Der ist doch bestimmt noch keine 18." Hanni: "Der ist 21." Uroma Ilse: "Gott, Kindchen, so jung? Da schießt mir glatt die Milch ein!"

Ernst: "Sag mal, die Frau, die hier morgens immer lang fährt, die mit den langen roten Haaren. Weißt du, wie alt die ist?" Branco: "Die ist erst 16." Ernst: "So jung? Da schießt mir glatt die Milch ein!" Branco: "Hahaha, du bist witzig."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
was heißt hier "anatomisch unmöglich"? Hormone machen's möglich! wurde in den 1980er Jahren angeblich mal durchexerziert... aber wir legen unseren Kindern mit dem Fläschchen ja lieber die Selbstverständlichkeit der Verschwendung natürlicher Ressourcen in die Wiege... Nestlé weiß ja sicher besser als 40000 Jahre menschliche Evolution, was so ein Säugling zum Wachsen und Gedeihen braucht... Carilian vor 2 Jahren