Trend 128 Gerade im Trend: Zipfelklatscher
geplatztes Lächeln

geplatztes Lächeln

Nein, dies ist keine Mischung aus "geplatzter Igel" (= kurzrasierte/getrimmte Pussy) und "vertikalem Lächeln" (= das Dauerlächeln im weiblichen Schambereich), sondern geplatztes Lächeln ist ein inbrünstiges Lachen.

Dabei ist es so - und wer kennt dies nicht -, dass uns etwas plötzlich vor Freude zerreißt, uns Tränen in die Augen treibt und uns "seltsame" Laute entlockt. Das Zwerchfell wird in Wallung gebracht und Leber, Galle, Nieren sowie der Milz wird eine Massage verpasst! Dieses euphorische Gefühl katapultiert uns für ein paar Sekunden in eine andere Welt.

Brunhilda: "Haste schon gehört? Die Swantje-Gudrun hat den zweiten Platz bei der Wahl zur "Miss Dorfmatratzematratze)" belegt!"

Fritz-Kevin: "Jo, die Nachricht über den zweiten Platz ließ zunächst ihre Gesichtszüge entgleisen, aber sie sammelte sich flugs und setzte sodann ein verlegenes Lächeln auf, das jedoch einem fiesen Scheidenkrampf glich. Als sie dann aber begriff, was es bedeutete, nicht zur Gelgenheitnymphomanin Nummer 1 im Dorf gewählt worden zu sein, platzte ihr Lächeln und ihre Augen strahlten."

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
...gute Idee,nimmt den Grundgedanken des "vertical smilings" auf,amerikanischer Umgangssprech für asiatische Frauen(...vernaschen) Netchecker vor 9 Jahren
Dafür mal *flugs* 5 Sterne, Gisbört! :-) Spontan assoziiere ich damit auch den zum starren Grinsen verzerrten Mund des Jokers in "Batman", grandios verkörpert von Nick Jackolson. ^^ @Netchecker: Dann gibt es im amerikanisch-umgangssprachlichen Denken "vertical smilings" wohl nur bei asiatischen Frauen. Die sind aber auch sowas von niedlich, diese kleinen kurzbeinigen sexy Asia-Girls. Da kann keine westliche Frau mithalten. Regine vor 9 Jahren
Danke für den Hinweis, Reginschen! Schätze, da muss ich wohl noch Nachhilfe am *"Flugs"chreiber* nehmen! ;-) Gisbört vor 9 Jahren