Trend 128 Gerade im Trend: Römisches Roulette
Bibertaktik

Bibertaktik

Die Bibertaktik wird Leuten vorgeworfen, die viele Kinder bekommen, aber dieses Geld nicht wirklich in das Wohl der Kinder investieren. Viele Kinder = ordentlich Unterstützung vom Staat. Wenn man sich jetzt den Bau eines Hauses mit Kindergeld finanziert, hat man das Haus mit Hilfe des Schwanzes gebaut, da man diesen ja zum Zeugen des Nachwuchs benötigt. Der Biber baut sein Haus auch mit Hilfe seines Schwanzes. Also Bibertaktik.

Hans: Mensch, der Viktor hat sich da aber auch 'nen ganz schönen Palast hingesetzt. Horst: Keine Ahnung, wie der das bezahlt. Hans: Ich glaub', der hat die Bibertaktik angewendet. Horst: Was soll denn das bitte sein? Hans: Der Biber baut sein Haus auch mit dem Schwanz.

User male 48 Cocolino (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Schließlich heißt der Schwanz des Bibers in der Jägersprache ja auch "Kelle". Passt auch wieder in diesem Kontext. ^^ Regine vor 8 Jahren