Trend 128 Gerade im Trend: War dein Vater Glaser?
Passepartout

Passepartout

Aus dem Französischen "passe" (passt) und "par tout" (für alles).

  1. Schlüssel, der überall passt. Pass-Schlüssel, Universalschlüssel, bzw. Dietrich.

  2. Nach dem Diener Passepartout aus Jules Vernes "Reise um die Erde in 80 Tagen": Jemand, der vielseitig begabt und einsetzbar ist. Mädchen für alles oder Mann für alle Fälle, Handyman, Faktotum. Wird selten verwendet.

Aurelia: "Meine Güte, übermorgen kommen die Gäste, mein Mann ist auf Dienstreise in Singapur, und der garten muss noch gemacht werden. Ich hab absolut keine Zeit." Katarina: "Ich kenne da einen Passepartout. Der macht das innerhalb von eineinhalb Tagen."

Beamter: "Was haben sie zuletzt gemacht?" Klient: "Ich habe als Passepartout auf einem Linienschiff gearbeitet. Dann kam dieser dämliche Unfall."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128