Trend 128 Gerade im Trend: Schwurbler
nöckern
Damenhandtaschen sind innen größer als außen

Damenhandtaschen sind innen größer als außen

Eine Erkenntnis, die ich schon in frühen Jahren hatte, wenn ich mit meiner Mutter unterwegs war, und was ich später bei Freundinnen feststellte. Es ist eigentlich) unmöglich, soviel in einem so kleinen Raum unter zu bringen, wie tatsächlich drin ist. Das führt mich zu der Erkenntnis, dass es dort eine Raum-Zeit-Verzerrung geben muss, oder ein Tor in ein Paralleluniversum.

In einer kleinen (!!!) Handtasche finden sich unter anderem: Lippenstifte, Tampons, Taschentücher, Chip für den Einkaufswagen, Türschlüssel, Handspiegel zum Schminken, ein komplettes Schminkset, die Pille, diverse Feuerzeuge, Adressbuch, Terminkalender, Haarbürste, Handy, Hundeabwehrspray, Kaugummi, eine Packung Kekse oder Schoki, Kugelschreiber (intakt, aber nicht funktionierend), Kugelschreiber (kaputt, aber Mine geht noch) und Kugelschreiber (intakt und heile), sowie Kugelschreiber (kaputt und geht nicht mehr), ein Stadtplan, diverse Telefonnummern und Adressen auf Zetteln, eine komplette Sammlung Kassenbons aus drei Jahren, Zigaretten, Verbandszeug, ein Buch für unterwegs, Nageletui, Wimperntusche, eine CD, Antimück, Deoroller... In einer größeren - so ist zu vermuten - findet man eine komplette Notaufnahme, den großen Brockhaus, einen ausgewachsenen Rottweiler und das Fragezeichen aus Rudi Carrells "Am laufenden Band"

Sehr eindrucksvoll wird das in dem Musicalfilm "Mary Poppins" gezeigt.

Tom zu Elke: "Sag mal, das Ding wird ja gar nicht leer. Soviel passt da doch gar nicht rein!" Elke: "Siehste, Tommy, Damenhandtaschen sind innen größer als außen."

Werner der Informatiker zu Holger dem Physiker: "Du glaubst ja gar nicht, was die da alles drin hatte. Fehlte nur noch die komplette Arche Noah und eine ukrainische Volkstanzgruppe." Holger: "Ja, das ist etwas, wo auch Physiker nicht weiter wissen. Damenhandtaschen sind innen größer als außen."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
*rotfl* du vergaßt zu erwähnen das forscher heute davon ausgehen das flug 19 durch einen raumspalt in eine damenhandtasche gelangte und seither dort ziellos umherirrt... Shadowcrow vor 9 Jahren
Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die kann man halt nicht erklären. Das ist schon in der Augsburger Puppenkiste so gewesen. Der Scheinriese bei Jim Knopf stellt ein ähnliches Phänomen dar, nur eben umgekehrt. Mibu vor 9 Jahren
Also ein Schwarzes Loch. Wäre auch übertragbar auf die Wunschvorstellung bezüglich der Behausung. Dies auch häufiger bei Damen anzutreffen. Ein schnuckeliges kleines Häuschen mit Tanzsaal und auch sonst endviel Platz für alles Mögliche. Regine vor 9 Jahren
Shadowcrow, das ist ZU endgeil! Ich lache mich grade scheckig! Werwolf vor 9 Jahren
Komischerweise verhält es sich mit dem Kleiderschrank genau andersherum. Frauenkram ist eine Wissenschaft für sich... Asbestzement vor 5 Jahren