Trend 128 Gerade im Trend: 1D10T-Problem
Frostituierte

Frostituierte

Eine frierende Prostituierte auf dem Straßenstrich (im Winter). Vorzugsweise verpackt in dickem Anorak und ultrakurzem Röckchen. Bekannt auch als "Eskimöse".

User male 48 Medienmensch (Bayern) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Endlich mal ein Eintrag, welcher einen erzittern läßt! :)) Geisenau vor 10 Jahren
Die Beine in modisch angesagtem Blau. Regine vor 10 Jahren
In Finnland geht das Gerücht um, die Eskimösen und weiblichen Bewohner Lapplands würden den Schlitz quer tragen. Ein gängiger Witz unter Männern in der frostigen Region. Düdel vor 10 Jahren
das sagt man von Asiatinnen auch. Ist aber ein Irrglaube :-) ... aber vielleicht die nächsten Generationen im Japanischen Raum Mibu vor 10 Jahren
@ Mibu: Böser Junge! Speckkäfer vor 10 Jahren
Lustig ist das nicht, Mibu. Die Mutationen werden aber drastisch ansteigen, wenn die Japaner nicht einen Massenexodus antreten. Werwolf vor 10 Jahren
an werwolf: mundmische verfolgt nicht das Ziel, daß einem alles paßt. Beispiel: Ich bin ein Fan von Stoiber. Wenn sich hier jemand über ihn mundmischegerecht lustig macht, bekommt er dennoch 5 Sterne von mir. Geisenau vor 10 Jahren
Also dürfen hier ruhig "Stoibers gestammelte Werke" veröffentlicht werden. Regine vor 10 Jahren
Wenn Du ihn mal privat erlebst, steht er nicht unter Erfolgsdruck und stammelt nicht. Da kann man etwas lernen. Den Humor muß er sich auf dem Nockherberg antun. Die SPD hat vor 30 Jahren versucht, das Derblecken gerichtlich als Fernsehübertragung verbieten zu lassen. Geisenau vor 10 Jahren
Was darf Satire? Sie verfolgt nicht das Ziel, dass einem alles passt. Regine vor 10 Jahren
Solange man sich nicht lustig über den Tod des Papstes macht, ist viel erlaubt. Ich bin kein Gläubiger. Spaß muß sein. Schönes Beispiel ist "Der Name der Rose". Geisenau vor 10 Jahren
Ach, Papst. Solange man sich nicht lustig über jedermanns Tod macht. Wobei Umberto Eco den Stoff nicht satirisch angelegt hat. "Dogma" von Kevin Smith mit den dauergamsigen Propheten Bob und Jay ist genial. Regine vor 10 Jahren
Umberto hat das Problem, daß es einen Rechtsstreit gibt, ob er abgeschrieben hat... ...und jetzt "frostituiert" er sich. Geisenau vor 10 Jahren
Mich wundert ernstlich, daß "Frostituierte" erst jetzt eingetragen wurde. Geisenau vor 10 Jahren
Das war nur intertextuelle Pluralität. Abschreiben macht Guttenberg. Wie "frostituiert" er sich jetzt? Fehlt nur noch "Frostata" - die akut unterkühlte Drüse. Regine vor 10 Jahren
@regine: jo, dogma ist genial :-)) @geisenau: Der Papst? Naja das Zeitliche war ja auch das einzige was er nicht gesegnet hatte. *SCNR* Shadowcrow vor 10 Jahren
Hab' mir da den "Kumpel Jesus" als Ava entliehen, Shadow. Regine vor 10 Jahren
Muß morgen früh raus. Die Frostituierten sind noch an der Ecke. Aber zu teuer. Gute Nacht. Geisenau vor 10 Jahren