Trend 128 Gerade im Trend: War dein Vater Glaser?
Designerkind

Designerkind

Ein nicht selbstgemachtes Kind. Sondern zusammengestellt.

Bedenklich.

Das sind dann Designerkinder.

User male 48 Geisenau (Rheinland-Pfalz) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
JA! JA! Sehr gut! Nur dumm, zum letzten Beispiel, dass die Trends fluktuieren und dann wieder irgendwelche exotischen Haustiermonster angesagt sind... Regine vor 8 Jahren
Das ist doch ein alter Hut. Es gibt auch Paare, wo er unfruchtbar ist, oder beide Frauen, und die sich dann einen genetisch gesunden "Deckhengst" suchen. Werwolf vor 8 Jahren
"...Frauen, und die sich dann einen genetisch gesunden "Deckhengst" suchen." Wie in "Antonias Welt". Toller Film! Regine vor 8 Jahren
Angelina Jolie bestellt sich immer mal welche. Geisenau vor 8 Jahren
Oder Madonna. Woody Allen und Mia Farrow haben früher auch gut zugelangt. Regine vor 8 Jahren
Ich sag ja "Mutter Teresa der Schlampen" Cocolino vor 8 Jahren
Hat nicht der Bundestag im Juli pränatale Implantationsdiagnostik eingeschränkt, im Ergebnis aber als Vorstufe eines Designerkinds, zugelassen!? Itzig_mandela vor 8 Jahren
Manchmal will der Staat "Designer" sein. Habe gestern lange auf dem Dritten Austrahlungen über die ehem. DDR geguckt. Wer nicht linienkonform genug seine Kinder erzog, war diese ratzfatz los. Oder alleinstehende Schwangere wurden sabotiert, indem z.B. deren Anträge auf größere Wohnungen aus den Akten verschwanden. So wurden sie der Möglichkeit beraubt, staatsoktroyierte Voraussetzungsbestimmungen zur "Kindesaufzucht" zu erfüllen und nach der Niederkunft zur Adoptionsfreigabe gezwungen. Das alles, weil irgendwelche Parteitreue ein Neugeborenes "bestellt" haben. Und von wegen DDR-vorbildliches-Krippenmodell; Recht auf Arbeit war wohl eher Pflicht zur Arbeit. Anderen Frauen wieder wurde daraus ein Strick gedreht und kurzerhand der Krippenplatz gestrichen, so dass sie gezwungen waren, ihre Kinder zu Hause zu versorgen. Für das Fehlen am Arbeitsplatz wurde denen dann eine Haftstrafe aufgedrückt, Einstufung als asozial, Kinder weg, all inclusive. Haupttreibender Faktor hinter dieser Kinderschieberei war Margot Honecker, Minister für Volksbildung und SEDesign. Frauen können noch größere Monster sein. Regine vor 8 Jahren
Tja, itzig, da kommt bei Dir die pränatale Implantationsdiagnostik wohl 36 Jahre zu spät.... ;-) Gisbört vor 8 Jahren
Der charmante Gröbsbört. Weiß nicht, was der Bundestag mit Präimplantationsdiagnostik gemacht hat. Die nutzen perfide aus, dass man hoffnungslos überfordert ist, alles zu erfassen. Manchmal möchte man sich auf einen Zauberberg zurückziehen wie Hans Castorp. Der wurde dann aber vom Krieg überrascht. Regine vor 8 Jahren
Da hockt man am längeren Hebel. Allein dadurch, daß es zweifelhaft ist, liegt nach meinem Dafürhalten ein ethischer Werteunmaßstab vor. Geisenau vor 8 Jahren
Ein sehr sehenswerter Film übrigens: "GATTACA". Wo hockt man am längeren Hebel? Regine vor 8 Jahren
Beim Staat. Geisenau vor 8 Jahren
Test für Zeilenumbruch. Abgeschlossen. Geisenau vor 7 Jahren
Du wolltest doch nur deinen Eintrag wieder hochspülen ;). Regine vor 7 Jahren
Ich habe im weblog nachgelesen, wie das angeblich funktioniert. Geht aber nicht, wie in der Anleitung. sonst wären zwischen meinen zwei Zeilen drei Leerzeilen. Kannst Du gerne mal gleich hier probieren. Geisenau vor 7 Jahren
Lieben Dank, Herr Geisenau. Habe ich schon vor längerer Zeit gemacht. Habe dann exakt am 04.01. an Mundmische geschrieben, dass die "Absätze und Zeilenumbrüche" wie in den Formatierungsfunktionen beschrieben nicht hinzukriegen sind. Bisher weder Antwort noch Nachbesserung, wie sich oben bei dir zeigt. Regine vor 7 Jahren
Du siehst, auch wir sind "Designerkinder" - nur nicht in dem Sinne, welchem dieser, meiner Artikel gewidmet ist. So isses halt. Geisenau vor 7 Jahren