Trend 128 Gerade im Trend: Nomophobie
Komasutra
den Klappmann machen

den Klappmann machen

Kennzeichnet einen körperlichen Zusammenbruch, eine Ohnmacht, einen Kreislaufkollaps, eine Alkoholvergiftung, zu niedrigen Blutdruck, Unterzuckerung, Herzprobleme oder einen epileptischen Anfall. Der Mensch klappt zusammen und macht damit den Klappmann. Die Klappfrau ist in dem Zusammenhang nicht bekannt, obwohl auch Frauen zusammenklappen können.

Julia: "Simone hat den ganzen Tag nichts gegessen, so gut wie nichts getrunken, und dann auf der Veranstaltung ist es passiert." Gero: "Was denn?" Julia: "Sie hat den Klappmann gemacht."

Jonas: "Dann haben diese Vollpfosten den Konrad vor den Bildschirm gesetzt, obwohl die wussten, dass er schwerster Epileptiker ist, und er hat prompt den Klappmann gemacht!"

Samuel: "Der Tim verträgt aber auch gar nichts. Gestern nach der Party hat er prompt den Klappmann gemacht."

Chef: "WARUM kommen Sie zu spät, Meyer?" Meyer: "Musste Erste Hilfe leisten. In der Bahn hat jemand den Klappmann gemacht."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
...und hinterher das "Stehaufmännchen" nicht vergessen, sonst ist der Löffel weg ;-) Johnny_g. vor 9 Jahren